Vita

Theo Hoesel

Theo

  • wurde als Kind geboren, wie viele andere vor und nach ihm (und das schon 1965)
  • sang als Kind und Jugendlicher in diversen Chören (u. a. Kinder- und Jugend-   Opernchor am Goethe- Theater in Bremen)
  • spielt dabei Piano (im Idealfalle gleichzeitig und richtig)
  • spielte und spielt seit 1980 in diversen Cover- und Crossover- Bands
  • komponiert selber seit 1982
  • brachte in 2014 sein erstes eigenes und selbst produziertes Album „Ich seh’ Stimmen“ auf den Markt
  • legte in 2015 das zweite Album “In einem Zug” nach
  • veröffentlichte Anfang 2017 die DVD “Theo’s Tonartikultur LIVE 2017″
  • veröffentlichte 2018 diverse Einzeltitel, sowie die Solo- EP “Geflügelte Worte”
  • Alle Kompositionen, Textdichtungen und Arrangements  von Theo Hoesel